FetView –
ideale Software für Gynäkologen und ihre Patientinnen

iphone6_2 Kopie

Vor fünf jahren haben wir in unserer praxis die software für die auswertung der us-untersuchungen eines großen us-herstellers installiert. Dazu mussten wir für den ganzen tag den praxisbetrieb einstellen, damit zwei it-spezialisten eine workstation, die ultraschallanbindung und das programm auf zwei computern lauffähig machen konnten. Das ergebnis war äußerst enttäuschend, was die leistung und bedienungsfreundlichkeit anging. Mit dem programm kamen unsere mitarbeiterinnen nicht zu recht. Über die kosten für das programm, die installation und jährliche lizenzen ganz zu schweigen. Nach frustrierenden zwei monaten war der geduldsfaden gerissen und das programm musste nur weg.

In unserer praxis haben wir an FetView mitgearbeitet. Die installation dauerte nicht mehr als 10 minuten und wir konnten loslegen! Für 88 euro im monat kann man rasch professionelle berichte erstellen, die man als pdf in der karteikarte ablegen kann. Jeder arzt kann die einstellungen seinen fähigkeiten und kenntnissen anpassen und muss sich nicht durch endlose menüs durchklicken. Und unsere patientinnen sind von der möglichkeit begeistert, die us-bilder online mit freunden und verwandten zu teilen.

Man merkt deutlich den unterschied zwischen der software von heute und aus dem vorigen jahrhundert! Wir konnten beide im praxistest vergleichen…

P.Dostal

Be Sociable, Share!

Tags: , , ,

Eine Antwort hinterlassen

Zum Kommentieren muss man angemeldet sein


Copyright © 2016 | Impressum
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de     Bloggeramt.de     Blog Top Liste - by TopBlogs.de     Add to Technorati Favorites     Subscribe with Bloglines     Blog