Gynefix-Fragen:
Haltbarkeit von 3 oder 5 Jahren?

Wie lange kann die Gynefix-Kupferkette eigentlich in der Gebärmutter verbleiben ohne dass die verhütende Wirkung nachlässt? Drei Jahre? Fünf Jahre? Die Frage nach der Haltbarkeit wird häufig gestellt, denn die Aussagen darüber, die im Internet zu finden sind, sind tatsächlich widersprüchlich.

Wurde in den ersten Jahren der Gynefix vom Hersteller eine Anwendungsdauer von drei Jahre empfohlen, hat sich mittlerweile gezeigt, dass die Kupferkette fünf Jahre liegen bleiben kann, ohne dass die verhütende Wirkung nachlässt.

Mit der Größe der Kupferkette hat die Wirkungsdauer übrigens nichts zu tun. Für Gynefix mini (Gynefix 200) und Gynefix standard (Gynefix 330) gilt die gleiche Empfehlung: Mit der Gynefix ist die Verhütung für fünf Jahre gesichert. Erst dann sollte die Kupferkette ausgewechselt werden.

Be Sociable, Share!

Tags: , , , ,

Eine Antwort hinterlassen

Zum Kommentieren muss man angemeldet sein


Copyright © 2016 | Impressum
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de     Bloggeramt.de     Blog Top Liste - by TopBlogs.de     Add to Technorati Favorites     Subscribe with Bloglines     Blog