Schmerzen bei der Spiraleneinlage?
Nachgefragt bei den Patientinnen

Bei unserer Umfrage zur Spiraleneinlage wollten wir auch wissen, ob der Eingriff als unangenehm oder schmerzhaft empfunden wurde. Diese Frage beschäftigt sicher viele, die eine nicht-hormonelle Verhütung suchen und sich eventuell eine Kupferspirale, Kupferkette oder einen Kupferperlenball legen lassen wollen.

Die Einlage einer Spirale ist natürlich keine Prozedur, die man täglich über sich ergehen lassen möchte. Allerdings ist der Schmerz recht kurz und die meisten Patientinnen stecken den Eingriff gut weg. Hilfreich ist dabei auch die Einnahme einer Schmerztablette etwa eine Stunde vorher.

Von den 50 befragten Patientinnen haben immerhin fast die Hälfte den Schmerz als „gut erträglich“ oder „erträglich“ bezeichnet. Auch „unangenehm“ könnte man in diesem Fall noch auf der Haben-Seite verbuchen.

Einige Patientinnen haben allerdings die Einlage als schmerzhaft oder auch extrem schmerzhaft empfunden. Wir hoffen natürlich, dass auch diese Patientinnen, das unangenehme Erlebnis schnell überwunden haben und nun die Vorteile einer langfristigen Verhütung (bis zu 5 Jahren) zu schätzen wissen.

Wie haben Sie die Einlage der Spirale empfunden? Anzahl
gut erträglich 8
erträglich 15
unangenehm 6
schmerzhaft 13
extrem schmerzhaft 8
Be Sociable, Share!

Tags: , , ,

Eine Antwort hinterlassen

Zum Kommentieren muss man angemeldet sein


Copyright © 2016 | Impressum
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de     Bloggeramt.de     Blog Top Liste - by TopBlogs.de     Add to Technorati Favorites     Subscribe with Bloglines     Blog