GynHotSpot – freies WLAN in unserer Praxis

freies WLANSchon seit Jahren bieten wir unseren wartenden Patientinnen einen freien WLAN – GynHotSpot in unserer Praxis an. Mit unserem Passwort können sie sich frei einwählen und die Informationsfreiheit des 21. Jahrhundert genießen. Bis jetzt bewegten wir uns juristisch in einer Grauzone und mussten Abmahnungen von Anwälten fürchten.

Im Jahr 2012 wurde ein Gerichtsurteil zu Gunsten des freien Informationsaustausches gefällt. Das Landgericht München hat entschieden, dass Anbieter kostenloser Hotspots ihre Nutzer nicht identifizieren müssen.

Im 3. Jahrtausend, 20 Jahre nach der Ausbreitung des Internets, können auch wir in einer Landeshauptstadt in Deutschland einen freien Internetzugang anbieten, der in den meisten umliegenden Ländern schon längst als selbstverständlich gilt, ohne unsere Patientinnen und ihre Begleitung denunzieren zu müssen.

Und wir können mit Stolz unseren Enkeln später sagen: Wir waren dabei!  😉
(P.Dostal)

iStockphoto

 Folgen Sie uns auf Facebook  Folgen Sie uns auf Facebook

Be Sociable, Share!

Tags: , , ,

Eine Antwort hinterlassen

Zum Kommentieren muss man angemeldet sein


Copyright © 2016 | Impressum
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de     Bloggeramt.de     Blog Top Liste - by TopBlogs.de     Add to Technorati Favorites     Subscribe with Bloglines     Blog